Wohnen im Herzen von Mönchengladbach

 

Zum Bunten Garten zieht es viele. Um mal wieder richtig durchzuatmen, zur Ruhe zu kommen und die Natur zu genießen. Die großzügige 30-Hektar-Parkanlage im Herzen von Mönchengladbach ist traditionell ein beliebtes Ausflugsziel – mit altem Baumbestand, abwechslungsreicher Gestaltung, einladenden Sonnenwiesen, Spielplätzen und Vogelvolière. Kein Wunder, dass das gesamte Viertel die begehrteste Wohnadresse in Mönchengladbach ist!

 

Seltene Pflanzen und bunte Blumenpracht

Bereits 1890 wurde der Kaiserpark angelegt, der 125 Jahre lang stetig gewachsen ist. Heute ist der Park unter dem Namen „Bunter Garten“ stadtbekannt und beherbergt den Botanischen Garten.

 

Fotolia_15195532_B600px_72dpi.jpg

 

Im Frühling und im Sommer macht der Bunte Garten seinem Namen alle Ehre: Dann blühen die üppigen Rhododendronbüsche, Stiefmütterchen und Sommerblumen. Das prächtige und einzigartige Farbenmeer verzaubert die Besucher des Parks.

 

Übrigens: Pflanzen, die in unseren Breiten nur selten zu finden sind, gedeihen bestens im milden atlantischen Klima von Mönchengladbach. Bewundern kann man sie reihenweise im Botanischen Garten.